KUNDEN LOGIN

Sie haben noch keine Anmelde-Daten?
Registrieren Sie sich jetzt!

 
     

Adapter für 0,4ml Mikrozentrifugengefäße VE=6 Zentrifugen MiniSpin® /...

Adapter für 0,4ml Mikrozentrifugengefäße VE=6  Zentrifugen MiniSpin® /...
Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das nicht im Lieferumfang dieses Artikels enthalten ist.
  • (Klicken für mehr Informationen)
  • LLG Literatur
  • pdf_preview
  • pdf_preview
 
Bestell-Nr.: 9776487 11,44 € (= 13,00 € - 12.00 %) für 1 Verpackung zzgl. gesetzl. MwSt. (19%) zzgl. Versandkosten

Adapter für 0,4ml Mikrozentrifugengefäße VE=6

Zentrifugen MiniSpin® / MiniSpin® plus
Die leistungsstarken und anwenderfreundlichen Mikrozentrifugen MiniSpin® und MiniSpin® plus sind extrem kompakt und benötigen wenig Platz. Je nach Bedarf können Sie zwischen zwei Modellen wählen. MiniSpin® plus bietet die für molekularbiologische Separiervorgänge erforderliche Geschwindigkeit.

-Besonders leise durch große Laufruhe
-Wartungsfreier Antrieb
-Übersichtliches digitales Display
-Geringe Erwärmung der Proben (nach 20 min. bei max. Drehzahl nur max. 12 °C)
-Separate Short-spin-Taste
-Automatische Deckelöffnung
-Integriertes Netzteil
-Kapazität: 12 x 1,5 / 2 ml Gefäße
-Autoklavierbarer Rotor (121 °C, 20 min.)
-Hochlaufzeit und Bremszeit kleiner als 13 s (bei max. Drehzahl)

Zusätzliche Merkmale MiniSpin®
-Standardrotor aus eloxiertem Aluminium inklusive
-Timer bis zu 30 min einstellbar
Zusätzliche Merkmale MiniSpin® plus
-''Black Line'' Aluminiumrotor inklusive
-Drehzahl/RZB-Umschaltung
-Timer bis zu 99 min einstellbar
-Dauerbetrieb

Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich.
Spezifikationen MiniSpin® // MiniSpin® plus
Max. RZB: 12.100 x g // 14.100 x g
Max. Drehzahl: 13.400 min-1 // 14.500 min-1
Max. Beladung: 12 x 1,5 / 2 ml Gefäße
Timer: 15 s bis 30 min // 15 s bis 90 min, Dauerlauffunktion
Leistungsaufnahme: 70 W // 85 W
Abmessungen (B x T x H): 226 x 239 x 130 mm // 226 x 239 x 120 mm
Gewicht 4,3 kg
Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz

Typ Adapter für 0,4 ml Mikrozentrifugengefäße
mehr
(-) Technische Daten:
Nettogewicht: 11 g
(-) Exportrelevante Daten:
Zolltarifnummer: 84219100 Nicht im aktuellen Verzeichnis
Ursprungsland: Deutschland
Ursprungsregion: Sachsen
Bruttogewicht: 12 g
Dual Use Kennzeichen: Nein
Verpackungsbreite: 0,12 m
Verpackungshöhe: 0,01 m
Verpackungstiefe: 0,07 m
Verpackungsvolumen: 0,001 m³

Zubehör von:

  • 5409702009
    Festwinkelrotor FA-45-24-11 inkl.Rotordeckel, aerosoldicht Zentrifuge 5427 R Für Forschungsanwendungen mit hohem Durchsatz. Mit ihrem aerosoldichten 48-Platz-Rotor arbeitet diese Zentrifuge selbst unter härtesten Bedingungen sicher und zuverlässig und bietet die benötigte höhere Effizienz. -48-Platz Rotor reduziert deutlich den Zeitaufwand täglicher Routinearbeiten -Schnelles Abzentrifugieren durch Short-Spin Funktion mit vorwählbarer Drehzahl -Eppendorf QuickLock-System für schnelles Öffnen und Schließen des Rotordeckels -Sehr leiser Betrieb durch weiter verbesserte Geräuschdämmung -FastTemp für ein schnelles Vorkühlen der Zentrifuge, z. B. von 23 °C auf 4 °C in nur ca. 11 Minuten -Dauerkühlung hält Temperatur konstant nach Laufende - Ihre Proben bleiben gekühlt -Alternativ zur Dauerkühlung: ECO-Abschaltung des Kompressors (einstellbar nach 1, 2, 4 oder 8 Stunden Nichtgebrauch) für einen niedrigeren Energieverbrauch Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich. Spezifikationen Max. RZB: 25.000 × g Max. Drehzahl: 16.220 min-1 Max. Beladung: 48 × 1,5/2,0 ml Kühltemperatur: -11 ... +40 °C Timer: 10 s bis 9:59 h Leistungsaufnahme: 550 W Abmessungen (B × T × H): 319 × 540 × 254 mm Gewicht: 30 kg Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz Typ Rotor FA-45-24-11 Beschreibung inkl. Rotordeckel, aerosoldicht
  • 5409704001
    Festwinkelrotor FA-45-24-11-Kit inkl.Rotordeckel, aerosoldicht Zentrifuge 5427 R Für Forschungsanwendungen mit hohem Durchsatz. Mit ihrem aerosoldichten 48-Platz-Rotor arbeitet diese Zentrifuge selbst unter härtesten Bedingungen sicher und zuverlässig und bietet die benötigte höhere Effizienz. -48-Platz Rotor reduziert deutlich den Zeitaufwand täglicher Routinearbeiten -Schnelles Abzentrifugieren durch Short-Spin Funktion mit vorwählbarer Drehzahl -Eppendorf QuickLock-System für schnelles Öffnen und Schließen des Rotordeckels -Sehr leiser Betrieb durch weiter verbesserte Geräuschdämmung -FastTemp für ein schnelles Vorkühlen der Zentrifuge, z. B. von 23 °C auf 4 °C in nur ca. 11 Minuten -Dauerkühlung hält Temperatur konstant nach Laufende - Ihre Proben bleiben gekühlt -Alternativ zur Dauerkühlung: ECO-Abschaltung des Kompressors (einstellbar nach 1, 2, 4 oder 8 Stunden Nichtgebrauch) für einen niedrigeren Energieverbrauch Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich. Spezifikationen Max. RZB: 25.000 × g Max. Drehzahl: 16.220 min-1 Max. Beladung: 48 × 1,5/2,0 ml Kühltemperatur: -11 ... +40 °C Timer: 10 s bis 9:59 h Leistungsaufnahme: 550 W Abmessungen (B × T × H): 319 × 540 × 254 mm Gewicht: 30 kg Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz Typ Rotor FA-45-24-11-Kit Beschreibung inkl. Rotordeckel, aerosoldicht
  • 5409706004
    Festwinkelrotor FA-45-30-11 inkl.Rotordeckel, aerosoldicht Zentrifuge 5427 R Für Forschungsanwendungen mit hohem Durchsatz. Mit ihrem aerosoldichten 48-Platz-Rotor arbeitet diese Zentrifuge selbst unter härtesten Bedingungen sicher und zuverlässig und bietet die benötigte höhere Effizienz. -48-Platz Rotor reduziert deutlich den Zeitaufwand täglicher Routinearbeiten -Schnelles Abzentrifugieren durch Short-Spin Funktion mit vorwählbarer Drehzahl -Eppendorf QuickLock-System für schnelles Öffnen und Schließen des Rotordeckels -Sehr leiser Betrieb durch weiter verbesserte Geräuschdämmung -FastTemp für ein schnelles Vorkühlen der Zentrifuge, z. B. von 23 °C auf 4 °C in nur ca. 11 Minuten -Dauerkühlung hält Temperatur konstant nach Laufende - Ihre Proben bleiben gekühlt -Alternativ zur Dauerkühlung: ECO-Abschaltung des Kompressors (einstellbar nach 1, 2, 4 oder 8 Stunden Nichtgebrauch) für einen niedrigeren Energieverbrauch Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich. Spezifikationen Max. RZB: 25.000 × g Max. Drehzahl: 16.220 min-1 Max. Beladung: 48 × 1,5/2,0 ml Kühltemperatur: -11 ... +40 °C Timer: 10 s bis 9:59 h Leistungsaufnahme: 550 W Abmessungen (B × T × H): 319 × 540 × 254 mm Gewicht: 30 kg Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz Typ Rotor FA-45-30-11 Beschreibung inkl. Rotordeckel, aerosoldicht
  • 5409708007
    Festwinkelrotor FA-45-30-11 inkl.Rotordeckel Zentrifuge 5427 R Für Forschungsanwendungen mit hohem Durchsatz. Mit ihrem aerosoldichten 48-Platz-Rotor arbeitet diese Zentrifuge selbst unter härtesten Bedingungen sicher und zuverlässig und bietet die benötigte höhere Effizienz. -48-Platz Rotor reduziert deutlich den Zeitaufwand täglicher Routinearbeiten -Schnelles Abzentrifugieren durch Short-Spin Funktion mit vorwählbarer Drehzahl -Eppendorf QuickLock-System für schnelles Öffnen und Schließen des Rotordeckels -Sehr leiser Betrieb durch weiter verbesserte Geräuschdämmung -FastTemp für ein schnelles Vorkühlen der Zentrifuge, z. B. von 23 °C auf 4 °C in nur ca. 11 Minuten -Dauerkühlung hält Temperatur konstant nach Laufende - Ihre Proben bleiben gekühlt -Alternativ zur Dauerkühlung: ECO-Abschaltung des Kompressors (einstellbar nach 1, 2, 4 oder 8 Stunden Nichtgebrauch) für einen niedrigeren Energieverbrauch Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich. Spezifikationen Max. RZB: 25.000 × g Max. Drehzahl: 16.220 min-1 Max. Beladung: 48 × 1,5/2,0 ml Kühltemperatur: -11 ... +40 °C Timer: 10 s bis 9:59 h Leistungsaufnahme: 550 W Abmessungen (B × T × H): 319 × 540 × 254 mm Gewicht: 30 kg Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz Typ Rotor F-45-30-11 Beschreibung inkl. Rotordeckel
  • 5409710001
    Festwinkelrotor FA-45-48-11 inkl.Rotordeckel, aerosoldicht Zentrifuge 5427 R Für Forschungsanwendungen mit hohem Durchsatz. Mit ihrem aerosoldichten 48-Platz-Rotor arbeitet diese Zentrifuge selbst unter härtesten Bedingungen sicher und zuverlässig und bietet die benötigte höhere Effizienz. -48-Platz Rotor reduziert deutlich den Zeitaufwand täglicher Routinearbeiten -Schnelles Abzentrifugieren durch Short-Spin Funktion mit vorwählbarer Drehzahl -Eppendorf QuickLock-System für schnelles Öffnen und Schließen des Rotordeckels -Sehr leiser Betrieb durch weiter verbesserte Geräuschdämmung -FastTemp für ein schnelles Vorkühlen der Zentrifuge, z. B. von 23 °C auf 4 °C in nur ca. 11 Minuten -Dauerkühlung hält Temperatur konstant nach Laufende - Ihre Proben bleiben gekühlt -Alternativ zur Dauerkühlung: ECO-Abschaltung des Kompressors (einstellbar nach 1, 2, 4 oder 8 Stunden Nichtgebrauch) für einen niedrigeren Energieverbrauch Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich. Spezifikationen Max. RZB: 25.000 × g Max. Drehzahl: 16.220 min-1 Max. Beladung: 48 × 1,5/2,0 ml Kühltemperatur: -11 ... +40 °C Timer: 10 s bis 9:59 h Leistungsaufnahme: 550 W Abmessungen (B × T × H): 319 × 540 × 254 mm Gewicht: 30 kg Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz Typ Rotor FA-45-48-11 Beschreibung inkl. Rotordeckel, aerosoldicht
  • 5409712004
    Festwinkelrotor FA-45-48-11 inkl.Rotordeckel Zentrifuge 5427 R Für Forschungsanwendungen mit hohem Durchsatz. Mit ihrem aerosoldichten 48-Platz-Rotor arbeitet diese Zentrifuge selbst unter härtesten Bedingungen sicher und zuverlässig und bietet die benötigte höhere Effizienz. -48-Platz Rotor reduziert deutlich den Zeitaufwand täglicher Routinearbeiten -Schnelles Abzentrifugieren durch Short-Spin Funktion mit vorwählbarer Drehzahl -Eppendorf QuickLock-System für schnelles Öffnen und Schließen des Rotordeckels -Sehr leiser Betrieb durch weiter verbesserte Geräuschdämmung -FastTemp für ein schnelles Vorkühlen der Zentrifuge, z. B. von 23 °C auf 4 °C in nur ca. 11 Minuten -Dauerkühlung hält Temperatur konstant nach Laufende - Ihre Proben bleiben gekühlt -Alternativ zur Dauerkühlung: ECO-Abschaltung des Kompressors (einstellbar nach 1, 2, 4 oder 8 Stunden Nichtgebrauch) für einen niedrigeren Energieverbrauch Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich. Spezifikationen Max. RZB: 25.000 × g Max. Drehzahl: 16.220 min-1 Max. Beladung: 48 × 1,5/2,0 ml Kühltemperatur: -11 ... +40 °C Timer: 10 s bis 9:59 h Leistungsaufnahme: 550 W Abmessungen (B × T × H): 319 × 540 × 254 mm Gewicht: 30 kg Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz Typ Rotor F-45-48-11 Beschreibung inkl. Rotordeckel
  • 5418707005
    Rotor F-45-18-11 inkl.aerosoldichtem Rotordeckel für Mikrozentrifuge 5418/5418R Mikrozentrifuge 5418 / 5418 R Mikrozentrifuge für molekularbiologische Standardanwendungen. Durch den 18-Platz-Rotor ist Sie speziell für niedrige bis mittlere Volumina in 1,5/2,0-ml-Gefäßen und Microtainer® ausgelegt. Das kompakte Gerät mit niedriger Zugriffshöhe zeichnet sich durch einen extrem leisen Betrieb aus. Produktmerkmale Mikrozentrifuge 5418 -18-Platz Zentrifuge für 1,5/2,0 ml Reaktionsgefässe -automatische Deckelöffnung nach Laufende -sehr geringer Platzbedarf -Besonders leiser Betrieb, auch ohne Rotordeckel -Standardmässig aerosoldichter Rotor FA 45-18-11 -Praktische Eppendorf-Zweiknopfbedienung -Drehzahl/RZB-Umschaltung -Short-spin Gekühlte Mikrozentrifuge 5418 R, zusätzliche Merkmale: -Die patentierte Kompressor-Technologie reduziert Vibrationen auf ein Minimum -Temperaturbereich: 0 °C bis +40 °C -Niedrige Zugriffshöhe von 26 cm -Hält konstante 4 °C bei max. Drehzahl -Fast Temp zum schnellen Vorkühlen der Zentrifuge Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich. Spezifikationen 5418 // 5418 R Max. RZB: 16873 x g Max. Drehzahl: 14.000 min-1 Max. Beladung: 18 x 1,5/2 ml Temperatur: - // 0 ... +40 °C Timer: 30 s bis 9:59 h, Dauerlauffunktion Leistungsaufnahme: 170 W // 320 W Abmessungen (B x T x H): 210 x 300 x 210 mm // 300 x 460 x 250 mm Gewicht: 7,7 kg // 22 kg Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz Typ Rotor FA-45-18-11 Beschreibung inkl. aerosoldichtem Rotordeckel
  • 5424700004
    Spezialrotor FA 45-24-11 inkl. Rotordeckel, aerosoldicht PTFE-beschichtet Rotoren für Mikrozentrifuge 5424 / 5424 R Inkl. Rotordeckel. FA-45-24-11 Zertifiziert aerosoldichter Rotor für 24 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße (max. 20,238 x g). Perfekt für Standard Applikationen und die Zentrifugation von biogefährdenden oder radioaktiven Proben. Die aerosoldichten Rotoren sind leicht an der roten Deckelschraube zu erkennen. FA-45-24-11-Special Zertifiziert aerosoldichter Spezialrotor für 24 x 1,5/2,0 ml mit besonders chemikalien-resistenter und leicht zu reinigender PTFE-Beschichtung (max. 20,238 x g) z. B. bei Arbeiten mit Phenol oder Chloroform. Die aerosoldichten Rotoren sind leicht an der roten Deckelschraube zu erkennen. F-45-18-11-Kit Innovativer 18-Platz Rotor für Spin Columns und 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße. Kit-Rotor mit erhöhtem Rand für sicheres Zentrifugieren von Spin Columns in offenen Gefäßen (max. 18,111 x g). F-45-32-5-PCR Rotor für 4 x PCR 8er-Streifen oder 32 PCR Tubes 0,2 ml, für erhöhte Sicherheit (max. 18,615 x g). Typ FA 45-24-11-Spezial**
  • 5424702007
    Standardrotor FA 45-24-11 inkl. Rotordeckel, aerosoldicht Rotoren für Mikrozentrifuge 5424 / 5424 R Inkl. Rotordeckel. FA-45-24-11 Zertifiziert aerosoldichter Rotor für 24 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße (max. 20,238 x g). Perfekt für Standard Applikationen und die Zentrifugation von biogefährdenden oder radioaktiven Proben. Die aerosoldichten Rotoren sind leicht an der roten Deckelschraube zu erkennen. FA-45-24-11-Special Zertifiziert aerosoldichter Spezialrotor für 24 x 1,5/2,0 ml mit besonders chemikalien-resistenter und leicht zu reinigender PTFE-Beschichtung (max. 20,238 x g) z. B. bei Arbeiten mit Phenol oder Chloroform. Die aerosoldichten Rotoren sind leicht an der roten Deckelschraube zu erkennen. F-45-18-11-Kit Innovativer 18-Platz Rotor für Spin Columns und 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße. Kit-Rotor mit erhöhtem Rand für sicheres Zentrifugieren von Spin Columns in offenen Gefäßen (max. 18,111 x g). F-45-32-5-PCR Rotor für 4 x PCR 8er-Streifen oder 32 PCR Tubes 0,2 ml, für erhöhte Sicherheit (max. 18,615 x g). Typ FA 45-24-11*
  • 5424706002
    Rotor F 45-18-11-Kit inkl. Rotordeckel Rotoren für Mikrozentrifuge 5424 / 5424 R Inkl. Rotordeckel. FA-45-24-11 Zertifiziert aerosoldichter Rotor für 24 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße (max. 20,238 x g). Perfekt für Standard Applikationen und die Zentrifugation von biogefährdenden oder radioaktiven Proben. Die aerosoldichten Rotoren sind leicht an der roten Deckelschraube zu erkennen. FA-45-24-11-Special Zertifiziert aerosoldichter Spezialrotor für 24 x 1,5/2,0 ml mit besonders chemikalien-resistenter und leicht zu reinigender PTFE-Beschichtung (max. 20,238 x g) z. B. bei Arbeiten mit Phenol oder Chloroform. Die aerosoldichten Rotoren sind leicht an der roten Deckelschraube zu erkennen. F-45-18-11-Kit Innovativer 18-Platz Rotor für Spin Columns und 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße. Kit-Rotor mit erhöhtem Rand für sicheres Zentrifugieren von Spin Columns in offenen Gefäßen (max. 18,111 x g). F-45-32-5-PCR Rotor für 4 x PCR 8er-Streifen oder 32 PCR Tubes 0,2 ml, für erhöhte Sicherheit (max. 18,615 x g). Typ F 45-18-11-Kit
  • 5427710000
    Festwinkelrotor FA-45-24-11-HS inkl. Rotordeckel, aerosoldicht PTFE-beschichtet Rotoren für Mikrozentrifuge 5430 / 5430 R Inkl. Rotordeckel. FA-45-48-11: Standardrotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluß F-45-48-11: Rotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße FA-45-16-17: Festwinkelrotor für 16 x Eppendorf Tubes® 5.0 ml, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluss FA-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, inkl. Aluminiumdeckel, PTFE beschichtet, aerosoldicht. Rotor ist autoklavierbar. F-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, beschichtet. Rotor ist autoklavierbar. FA-45-24-11-Kit: Kit-Rotor für 24 Spin Columns oder 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäßen, aerosoldicht. Rotor zum Zentrifugieren mit offenen Gefäßdeckeln. F-35-6-30: Falcon®-Rotor für 6 x 15/50 ml Gefäße, inkl. Adapter A-2-MTP: Ausschwingrotor für MTP- und PCR-Platten, inkl. 2 x MPT-Gehänge, max. Beladungshöhe 29 mm S-24-11-AT: Ausschwingrotor für 24 x 1,5/2,0 mL Reaktionsgefäße, aerosoldicht Typ FA-45-24-11-HS max. Drehzahl 17500 min-1 max. RZB 30130 x g
  • 5427712003
    Festwinkelrotor F-45-30-11 inkl. Rotordeckel, PTFE-beschichtet Rotoren für Mikrozentrifuge 5430 / 5430 R Inkl. Rotordeckel. FA-45-48-11: Standardrotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluß F-45-48-11: Rotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße FA-45-16-17: Festwinkelrotor für 16 x Eppendorf Tubes® 5.0 ml, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluss FA-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, inkl. Aluminiumdeckel, PTFE beschichtet, aerosoldicht. Rotor ist autoklavierbar. F-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, beschichtet. Rotor ist autoklavierbar. FA-45-24-11-Kit: Kit-Rotor für 24 Spin Columns oder 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäßen, aerosoldicht. Rotor zum Zentrifugieren mit offenen Gefäßdeckeln. F-35-6-30: Falcon®-Rotor für 6 x 15/50 ml Gefäße, inkl. Adapter A-2-MTP: Ausschwingrotor für MTP- und PCR-Platten, inkl. 2 x MPT-Gehänge, max. Beladungshöhe 29 mm S-24-11-AT: Ausschwingrotor für 24 x 1,5/2,0 mL Reaktionsgefäße, aerosoldicht Typ F-45-30-11 max. Drehzahl 14000 min-1 max. RZB 20800 x g
  • 5427752005
    Festwinkelrotor FA-45-24-11-Kit inkl.Rotordeckel, aerosoldicht Rotoren für Mikrozentrifuge 5430 / 5430 R Inkl. Rotordeckel. FA-45-48-11: Standardrotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluß F-45-48-11: Rotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße FA-45-16-17: Festwinkelrotor für 16 x Eppendorf Tubes® 5.0 ml, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluss FA-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, inkl. Aluminiumdeckel, PTFE beschichtet, aerosoldicht. Rotor ist autoklavierbar. F-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, beschichtet. Rotor ist autoklavierbar. FA-45-24-11-Kit: Kit-Rotor für 24 Spin Columns oder 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäßen, aerosoldicht. Rotor zum Zentrifugieren mit offenen Gefäßdeckeln. F-35-6-30: Falcon®-Rotor für 6 x 15/50 ml Gefäße, inkl. Adapter A-2-MTP: Ausschwingrotor für MTP- und PCR-Platten, inkl. 2 x MPT-Gehänge, max. Beladungshöhe 29 mm S-24-11-AT: Ausschwingrotor für 24 x 1,5/2,0 mL Reaktionsgefäße, aerosoldicht Typ FA-45-24-11-Kit max. Drehzahl 13200 min-1 max. RZB 19090 x g
  • 5427753001
    Festwinkelrotor FA-45-30-11 inkl.Rotordeckel, aerosoldicht Rotoren für Mikrozentrifuge 5430 / 5430 R Inkl. Rotordeckel. FA-45-48-11: Standardrotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluß F-45-48-11: Rotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße FA-45-16-17: Festwinkelrotor für 16 x Eppendorf Tubes® 5.0 ml, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluss FA-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, inkl. Aluminiumdeckel, PTFE beschichtet, aerosoldicht. Rotor ist autoklavierbar. F-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, beschichtet. Rotor ist autoklavierbar. FA-45-24-11-Kit: Kit-Rotor für 24 Spin Columns oder 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäßen, aerosoldicht. Rotor zum Zentrifugieren mit offenen Gefäßdeckeln. F-35-6-30: Falcon®-Rotor für 6 x 15/50 ml Gefäße, inkl. Adapter A-2-MTP: Ausschwingrotor für MTP- und PCR-Platten, inkl. 2 x MPT-Gehänge, max. Beladungshöhe 29 mm S-24-11-AT: Ausschwingrotor für 24 x 1,5/2,0 mL Reaktionsgefäße, aerosoldicht Typ FA-45-30-11 max. Drehzahl 14000 min-1 max. RZB 20800 x g
  • 5427754008
    Festwinkelrotor FA-45-48-11 inkl.Rotordeckel, aerosoldicht Rotoren für Mikrozentrifuge 5430 / 5430 R Inkl. Rotordeckel. FA-45-48-11: Standardrotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluß F-45-48-11: Rotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße FA-45-16-17: Festwinkelrotor für 16 x Eppendorf Tubes® 5.0 ml, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluss FA-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, inkl. Aluminiumdeckel, PTFE beschichtet, aerosoldicht. Rotor ist autoklavierbar. F-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, beschichtet. Rotor ist autoklavierbar. FA-45-24-11-Kit: Kit-Rotor für 24 Spin Columns oder 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäßen, aerosoldicht. Rotor zum Zentrifugieren mit offenen Gefäßdeckeln. F-35-6-30: Falcon®-Rotor für 6 x 15/50 ml Gefäße, inkl. Adapter A-2-MTP: Ausschwingrotor für MTP- und PCR-Platten, inkl. 2 x MPT-Gehänge, max. Beladungshöhe 29 mm S-24-11-AT: Ausschwingrotor für 24 x 1,5/2,0 mL Reaktionsgefäße, aerosoldicht Typ FA-45-48-11 max. Drehzahl 12700 min-1 max. RZB 18210 x g
  • 5427755004
    Festwinkelrotor FA-45-48-11 inkl.Rotordeckel Rotoren für Mikrozentrifuge 5430 / 5430 R Inkl. Rotordeckel. FA-45-48-11: Standardrotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluß F-45-48-11: Rotor für 48 x 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäße FA-45-16-17: Festwinkelrotor für 16 x Eppendorf Tubes® 5.0 ml, aerosoldicht, Eppendorf QuickLock®-Verschluss FA-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, inkl. Aluminiumdeckel, PTFE beschichtet, aerosoldicht. Rotor ist autoklavierbar. F-45-30-11: Festwinkelrotor für 30 x 1,5/2 ml, beschichtet. Rotor ist autoklavierbar. FA-45-24-11-Kit: Kit-Rotor für 24 Spin Columns oder 1,5/2,0 ml Reaktionsgefäßen, aerosoldicht. Rotor zum Zentrifugieren mit offenen Gefäßdeckeln. F-35-6-30: Falcon®-Rotor für 6 x 15/50 ml Gefäße, inkl. Adapter A-2-MTP: Ausschwingrotor für MTP- und PCR-Platten, inkl. 2 x MPT-Gehänge, max. Beladungshöhe 29 mm S-24-11-AT: Ausschwingrotor für 24 x 1,5/2,0 mL Reaktionsgefäße, aerosoldicht Typ F-45-48-11 max. Drehzahl 12700 min-1 max. RZB 18210 x g
  • 5452000018
    Centrifuge MiniSpin® inkl. Standardrotor, kompl,m. Deckel 12 Bohrungen, 230V/50-60 HZ Zentrifugen MiniSpin® / MiniSpin® plus Die leistungsstarken und anwenderfreundlichen Mikrozentrifugen MiniSpin® und MiniSpin® plus sind extrem kompakt und benötigen wenig Platz. Je nach Bedarf können Sie zwischen zwei Modellen wählen. MiniSpin® plus bietet die für molekularbiologische Separiervorgänge erforderliche Geschwindigkeit. -Besonders leise durch große Laufruhe -Wartungsfreier Antrieb -Übersichtliches digitales Display -Geringe Erwärmung der Proben (nach 20 min. bei max. Drehzahl nur max. 12 °C) -Separate Short-spin-Taste -Automatische Deckelöffnung -Integriertes Netzteil -Kapazität: 12 x 1,5 / 2 ml Gefäße -Autoklavierbarer Rotor (121 °C, 20 min.) -Hochlaufzeit und Bremszeit kleiner als 13 s (bei max. Drehzahl) Zusätzliche Merkmale MiniSpin® -Standardrotor aus eloxiertem Aluminium inklusive -Timer bis zu 30 min einstellbar Zusätzliche Merkmale MiniSpin® plus -''Black Line'' Aluminiumrotor inklusive -Drehzahl/RZB-Umschaltung -Timer bis zu 99 min einstellbar -Dauerbetrieb Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich. Spezifikationen MiniSpin® // MiniSpin® plus Max. RZB: 12.100 x g // 14.100 x g Max. Drehzahl: 13.400 min-1 // 14.500 min-1 Max. Beladung: 12 x 1,5 / 2 ml Gefäße Timer: 15 s bis 30 min // 15 s bis 90 min, Dauerlauffunktion Leistungsaufnahme: 70 W // 85 W Abmessungen (B x T x H): 226 x 239 x 130 mm // 226 x 239 x 120 mm Gewicht 4,3 kg Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz Typ MiniSpin® IVD
  • 5452720008
    Rotor F45-12-11 für 5453 plus
  • 5453000011
    Centrifuge MiniSpin® plus inkl. "Black Line" Rotor F-45-12-11 (Alu) 12 Bohrungen, Winkel 45°, kompl. mit Deckel Zentrifugen MiniSpin® / MiniSpin® plus Die leistungsstarken und anwenderfreundlichen Mikrozentrifugen MiniSpin® und MiniSpin® plus sind extrem kompakt und benötigen wenig Platz. Je nach Bedarf können Sie zwischen zwei Modellen wählen. MiniSpin® plus bietet die für molekularbiologische Separiervorgänge erforderliche Geschwindigkeit. -Besonders leise durch große Laufruhe -Wartungsfreier Antrieb -Übersichtliches digitales Display -Geringe Erwärmung der Proben (nach 20 min. bei max. Drehzahl nur max. 12 °C) -Separate Short-spin-Taste -Automatische Deckelöffnung -Integriertes Netzteil -Kapazität: 12 x 1,5 / 2 ml Gefäße -Autoklavierbarer Rotor (121 °C, 20 min.) -Hochlaufzeit und Bremszeit kleiner als 13 s (bei max. Drehzahl) Zusätzliche Merkmale MiniSpin® -Standardrotor aus eloxiertem Aluminium inklusive -Timer bis zu 30 min einstellbar Zusätzliche Merkmale MiniSpin® plus -''Black Line'' Aluminiumrotor inklusive -Drehzahl/RZB-Umschaltung -Timer bis zu 99 min einstellbar -Dauerbetrieb Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich. Spezifikationen MiniSpin® // MiniSpin® plus Max. RZB: 12.100 x g // 14.100 x g Max. Drehzahl: 13.400 min-1 // 14.500 min-1 Max. Beladung: 12 x 1,5 / 2 ml Gefäße Timer: 15 s bis 30 min // 15 s bis 90 min, Dauerlauffunktion Leistungsaufnahme: 70 W // 85 W Abmessungen (B x T x H): 226 x 239 x 130 mm // 226 x 239 x 120 mm Gewicht 4,3 kg Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz Typ MiniSpin® plus IVD
  • 5490015002
    Standardrotor F-45-30-11
  • 5490025008
    Festwinkelrotor FA-45-30-11 Alu, 30 Bohr.
  • 5490030001
    Festwinkelrotor F-45-48-11 für 48 Gefäße à 1,5 ml oder 48 Gefäße à 2 ml Rotoren für Concentrator plusä Typ F-45-48-11 Beschreibung für 48 Gefäße 1,5/2,0 ml (11 x 41/11 x 47 mm)
  • 5490032004
    Festwinkelrotor F-45-70-11 für 70 Gefäße à 1,5 ml Rotoren für Concentrator plusä Typ F-45-70-11 Beschreibung für 70 Gefäße 1,5/2,0 ml (11 x 41/11 x 47 mm)
  • 5804000013
    Zentrifuge 5804 ohne Rotor 230 V / 50-60 Hz Zentrifuge 5804 / 5804 R Diese Zentrifugen bieten ein flexibles Rotorprogramm mit einem modularem Adapterkonzept, wodurch eine hohe Variabilität bei der Gefäßlänge erreicht wird. -Bequeme Rotorbeladung durch ergonomische Zugriffshöhe -Geringe Geräuschentwicklung -Motorische Deckelverriegelung -Zuverlässige Kühlung bei maximaler Drehzahl* -Unwuchtabschaltung -Automatische Rotorerkennung verhindert Überdrehzahl -Wahlweise Eingabe von Drehzahl, RZB, Radiuskorrekturwerten -Werte während der Zentrifugation abänderbar -Temperatureinstellung von -9 bis +40°C* -Stand-by-Kühlung* -34 Programmspeicherplätze, frei wählbar und individuell speicherbar -Short-spin-Taste, Drehzahl vorwählbar -Fast-cool-Funktion* für schnelles Kühlen des Zentrifugenraums -10 Anlauf- und Bremsrampen für empfindliches Probenmaterial -Leise, vibrationsarm und stromsparend durch frequenzabhängig gesteuerten Kühlmotor Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich. Spezifikationen 5804 // 5804 R Max. RZB: 20913 x g Max. Drehzahl: 14000 min-1 Max. Beladung: 10 x MTP oder 2 x DWP Leistungsaufnahme: 900 W // 1650 W Abmessungen (B x T x H): 470 x 550 x 340 mm // 640 x 550 x 340 mm Gewicht: 55 kg // 80 kg Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz Typ 5804 IVD Beschreibung ohne Rotor
  • 5804715004
    Festwinkelrotor 30x1,5/2ml mit Deckel Rotorfamilie für Zentrifugen 5804 / 5804 R / 5810 / 5810 R Festwinkelrotore mit Deckel F-45-30-11 und FA-45-30-11 -30 Plätze für 1,5/2 ml Reaktionsgefäße -max. Drehzahl von 14.000 1/min entspricht einer RZB von 20.800 x g -Rotor, Deckel und Adapter sind autoklavierbar (121°C, 20 min.) -aerosoldichtes Zentrifugieren mit dem Rotor FA-45-30-11 möglich Beschreibung Festwinkelrotor F-45-30-11 Gefäße pro Rotor Ø Adapterbohrung mm
  • 5804726006
    Festwinkelrotor FA-45-30-11 30x1,5/2,0 ml, aerosoldicht inkl. Aluminium-deckel Rotorfamilie für Zentrifugen 5804 / 5804 R / 5810 / 5810 R Festwinkelrotore mit Deckel F-45-30-11 und FA-45-30-11 -30 Plätze für 1,5/2 ml Reaktionsgefäße -max. Drehzahl von 14.000 1/min entspricht einer RZB von 20.800 x g -Rotor, Deckel und Adapter sind autoklavierbar (121°C, 20 min.) -aerosoldichtes Zentrifugieren mit dem Rotor FA-45-30-11 möglich Beschreibung Festwinkelrotor FA-45-30-11, aerosoldicht Gefäße pro Rotor Ø Adapterbohrung mm
  • 5805000017
    Zentrifuge 5804 R ohne Rotor 230 V / 50-60 Hz Zentrifuge 5804 / 5804 R Diese Zentrifugen bieten ein flexibles Rotorprogramm mit einem modularem Adapterkonzept, wodurch eine hohe Variabilität bei der Gefäßlänge erreicht wird. -Bequeme Rotorbeladung durch ergonomische Zugriffshöhe -Geringe Geräuschentwicklung -Motorische Deckelverriegelung -Zuverlässige Kühlung bei maximaler Drehzahl* -Unwuchtabschaltung -Automatische Rotorerkennung verhindert Überdrehzahl -Wahlweise Eingabe von Drehzahl, RZB, Radiuskorrekturwerten -Werte während der Zentrifugation abänderbar -Temperatureinstellung von -9 bis +40°C* -Stand-by-Kühlung* -34 Programmspeicherplätze, frei wählbar und individuell speicherbar -Short-spin-Taste, Drehzahl vorwählbar -Fast-cool-Funktion* für schnelles Kühlen des Zentrifugenraums -10 Anlauf- und Bremsrampen für empfindliches Probenmaterial -Leise, vibrationsarm und stromsparend durch frequenzabhängig gesteuerten Kühlmotor Erhältlich als IVD-Variante gemäß Richtlinie 98/79/EG oder als General Lab Products für wissenschaftliche Standardanwendungen, z.B. im Life Science-Bereich. Spezifikationen 5804 // 5804 R Max. RZB: 20913 x g Max. Drehzahl: 14000 min-1 Max. Beladung: 10 x MTP oder 2 x DWP Leistungsaufnahme: 900 W // 1650 W Abmessungen (B x T x H): 470 x 550 x 340 mm // 640 x 550 x 340 mm Gewicht: 55 kg // 80 kg Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz Typ 5804 R IVD Beschreibung ohne Rotor
  • 5820760001
    Festwinkelrotor FA-45-48-11 aerosoldicht, für 48x1,5ml/2ml Gefäße, inkl.Aerosoldichter Rotordeckel Rotorübersicht für Zentrifugen 5804/5804 R und 5810/5810 R Typ FA-45-48-11 Beschreibung Festwinkelrotor 48 x 1,5/2,0 ml, inkl. aerosoldichtem QuickLockä-Deckel max. Drehzahl 13000 min-1 max. RZB 19803 x g max. Radius 10,1 cm